Über mich

Nach der Beendigung meines Studiums als Diplom-Sozialarbeiterin 1993 arbeitete ich viele Jahre in verschiedenen Bereichen der Beratungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Von 2009 bis 2013 absolvierte ich berufsbegleitend eine hypnotherapeutisch-systemische Zusatzausbildung am Milton-Erickson-Institut in Rottweil. Sie können mich auch auf der Homepage der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. unter Therapeutensuche/Expertensuche „KomHyp“ als zertifizierte Absolventin finden. Nach Ausbildung und Prüfung zur Heilpraktikerin erhielt ich 2005 die Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie (HpG). Seit 2005 bin ich in eigener Praxis in Saarbrücken tätig. Hier berate ich Menschen in besonderen Lebenssituationen (z.B. Burnout, Mobbing, Umbruchs- und Entscheidungssituationen), Paare sowie Eltern bei Erziehungsfragen. In den vergangenen Jahren richtete ich mehr und mehr mein Augenmerk auf die besonderen Lebenssituationen von Frauen und ihre individuellen Problemlagen und Bedürfnisse.

Um die Qualität meiner Beratungsarbeit sicherzustellen, bilde ich mich regelmäßig weiter. Die Verknüpfung von altbewährter Methodik und neuen Erkenntnissen empfinde ich als Bereicherung und als besonders wichtig, um Beratungsprozesse individuell und erfolgreich gestalten zu können.

2003 bis 2005 machte ich parallel zu meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin eine Ausbildung in klassischer Homöopathie in Saarbrücken. Die Klassische Homöopathie biete ich gerne zusätzlich unterstützend an.

FrauenZimmerBeratung, Coaching, Psychotherapie

Alexandra Junius

Betzenstraße 6
66111 Saarbrücken